Als ich mich selbst zu lieben begann

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich verstanden,  dass ich immer und bei jeder Gelegenheit,
zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin
und dass alles, was geschieht, richtig ist –
von da an konnte ich ruhig sein.
Heute weiß ich, das nennt man
Vertrauen

Als ich mich selbst zu lieben begann,
konnte ich erkennen, dass emotionaler Schmerz und Leid
nur Warnung für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben.
Heute weiß ich , das nennt man
Authentisch-Sein

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich verstanden, wie sehr es jemanden beschämt,
ihm meine Wünsche aufzuzwingen, obwohl ich wusste, dass weder die Zeit reif,
noch der Mensch dazu bereit war, auch wenn ich selbst dieser Mensch war.
Heute weiß, das nennt man
Respekt

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen,
und konnte sehen, dass alles um mich herum
eine Aufforderung zum Wachsen war.
Heute weiß ich, das nennt man
Reife

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, mich meiner freien Zeit zu berauben
und ich habe aufgehört, weiter grandiose Projekte für die Zukunft zu entwerfen.
Heute mache ich nur das, was mir Spaß und Freude bereitet,
was ich liebe und mein Herz zum Lachen bringt,
auf meine eigene Art und Weise und in meinem Tempo.
Heute weiß ich, das nennt man
Einfachheit

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich mich von allem befreit was nicht gesund für mich war,
von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von allem,
das mich immer wieder hinunterzog, weg von mir selbst.
Anfangs nannte ich das “gesunden Egoismus”,
aber heute weiß ich, das ist
Selbstliebe

Als ich mich selbst zu lieben begann,
habe ich aufgehört, immer recht haben zu wollen,
so habe ich mich weniger geirrt.
Heute habe ich erkannt, das nennt man
Bescheidenheit

Als ich mich selbst zu lieben begann,
da erkannte ich, dass mich mein Denken armselig und krank machen kann,
als ich jedoch meine Herzenskräfte anforderte,
bekam der Verstand einen wichtigen Partner,
diese Verbindung nenne ich heute
Herzensweisheit

Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen,
Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten,
denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander
und es entstehen neue Welten.
Heute weiß ich,
das ist das Leben!

                                                                                                       Charlie Chaplin

 

Die Frage “Was ist Liebe” ist wohl die meist gestellteste überhaupt. Sie zeigt uns nicht nur, wie wir mit uns selbst umgehen, sondern auch mit welcher Haltung wir anderen begegnen und die Welt um uns erfahren. Lieben wir uns selbst und sehen das Licht in unserem Herzen, so werden wir dieses Licht auch ringsherum erfahren.

Kennst du das? Du spazierst die Strasse entlang und jemand lächelt dir zu, ganz ohne Grund. Was machst du? Du lächelst zurück und freust dich wahrscheinlich.

 

 

 

Täglich ein ehrliches Lächeln – eine herzliche Umarmung – ein liebes Wort…
wär die Welt dann nicht etwas besser? Und dein Leben nicht auch?

SCHEDULE

MONTAGS:
19.30-21.00 open level

DIENSTAGS bis 30.04 anmelden
09.30 - 11.00 open level ab Mai

MITTWOCHS - 25.04 entfällt
19.15-20.45 open level

DONNERSTAGS ab 10.05 - anmelden!
19.00 - 20.30 tantric Yin/lunar flow, auch Schwangere

Stundenplan

Verkörperte Yoga-Philosophie
Verkörperte Yoga-Philosophie

Wir starten gemeinsam in den Tag und machen es uns zur Intention die Lehren des Yoga mit in den Alltag zu nehmen

10.05.18 um 08.00
Atha yoga anushasanam - Yoga beginnt JETZT!

11.05.18 um 08.00
Yoga Chitta Vritti Nirodaha - Yoga ist der Zustand, in dem die geistig-mentalen und emotionalen Bewegungen zur Ruhe kommen

12.05.18 um 08.00
Sthira Shukham Asanam - stabil & leicht. Yoga ist ein Sinnbild für das ganze Leben

Yoga Philosophie & Ayurveda
Yoga Philosophie & Ayurveda

10.-13.05.2018
Yoga Philosophie & Einführung in Ayurveda

SUMMER BLISS YOGA HOLIDAY
SUMMER BLISS YOGA HOLIDAY

18.-25.08.18
join me and Ameriga for a joyful Prana Vinyasa Yoga Holiday in Sicily

NEUmondretreat mit Marion & Sandra
NEUmondretreat mit Marion & Sandra

04.-07.04.2019
Der Neumond ist ein Symbol des Neubeginns und eine Einladung dich für neue Energien zu öffnen.

Elemental Vinyasa Immersion
Elemental Vinyasa Immersion

04.-07.10.18 & 09.-11.11.18

Yogalehrerausbildung 200 Stunden
Yogalehrerausbildung 200 Stunden

Prana Vinyasa Affiliate Teacher Training (200h/+300h Yoga Alliance)
mit Marion & Gastlehrer in Meran
September 2018
und ab Februar 2019 in Freiburg

Massagen und Privatstunden jederzeit möglich